Das kompakte Bioresonanzgerät RemiWave COM

Die Highlights zu RemiWave Com sind:

  • RemiWave Com kann für sich alleine (stand-alone) betrieben werden. Sie bekommen in diesem Paket die Basisversion der RemiWave Pro Software OHNE Programme aber den WaveScanner. Über die Basisversion können Sie selbst Parameter eintragen und RemiWave Com von einem PC/Laptop aus fernsteuern. In der Regel werden Sie die WaveScanner Funktion der RemiWave Geräte nutzen, um schnell die richtigen Parameter zu finden.
  • RemiWave Com hat wie RemiWave Pro die leistungsfähige Bioresonanz-Engine mit dem Schwingungsbereich von extremen Tiefstfrequenzen (einschließlich Gleichspannung) bis zur Radio-Mittelwelle (0 Hz bis 1.000.000Hz = 1MegaHz).
  • Sie haben die A und Ai Anwendungsmodi (in Phase bzw. invers) zur Verfügung.
  • Die Anwendungsdauer ist zwischen 5 und 30 Minuten einstellbar bzw. Dauerlauf. Per PC können Sie die Dauer beliebig einstellen.
  • RemiWave Com verfügt über den erweiterten Holimed-Automatik-Mode für einfachste Bedienung, z. B. für die Übertragung von Testsubstanzen.
  • Es stehen zwei Konstantmodi zur Verfügung, zum Beispiel für die vernetzte Testtechnik nach Martin Keymer oder für den sog. inversen Test von Präparaten.
  • Der WaveScanner ist ein besonderes Leistungsmerkmal von RemiWave Com, das Sie nur bei Holimed finden. Mit dem WaveScanner finden Sie schnell und einfach die richtigen Bioresonanz-Einstellungen aus mehr als 4 Millionen Programm-Möglichkeiten in kaum 5 Schritten. Weitere Informationen im Menue-Punkt Videos.
  • Die Holimed Bioresonanzgeräte sind weitgehend wartungsfrei. Eine Selbsttest-Funktion kann jederzeit per PC aktiviert werden. Ein Kabeltest steht zur Verfügung. UND: Die RemiWave-Bioresonanz-Geräte sind kalibriert. Sie beinhalten eine komplette Kalibrierelektronik mit der Sie das Gerät wieder in den Zustand, wie zur Auslieferung setzen können. Manche Konkurrenzgeräte haben oft signifikante Abweichungen der realen Parameter und dem, was eigentlich am Gerät eingestellt ist. Natürliche Bauteilealterungen und höhere Temperaturen führen zu besonders signifikanten Abweichungen. Das passiert mit RemiWave NICHT.
  • Einschränkungen im Vergleich zu RemiWave Pro: Keine integrierte Testwabe. Je ein Ein- und Ausgangskanal, Buchse für den Wabenkanal auf der Rückseite. Keine vorgefertigten Bioresonanzprogramme. Keine Speichermöglichkeit für eigene Programme.
  • Alle Holimed Geräte (Bioresonanz und EAV) arbeiten mit Standardakkus und sind für den mobilen Einsatz geeignet. Sie benötigen keinen Stromnetz-Anschluss.
  • Die Holimed Bioresonanz- und EAV-Geräte werden mit aufladbaren Standard-Akkumulatoren betrieben. Diese sind im Fachhandel verfügbar. Es muss zum Akku-Tausch das Gerät NICHT eingeschickt werden.
  • Zum Laden der Akkus steht optional ein vollelektronisches Ladegerät zur Verfügung, falls Sie noch kein geeignetes Ladegerät haben.
Kombination: RemiWave Com Bioresonanzgerät und biocheck Pro EAV-Gerät Kleinansicht

Kombination: RemiWave Com Bioresonanzgerät und biocheck Pro EAV-Gerät.

Mitgeliefertes Zubehör:

  • Hochfrequenz-Anschlußkabel rot / grün
  • Handelektroden rot / grün
  • An RemiWave Com angepasste (reduzierte) Version der RemiWave-PC-Software mit integriertem WaveScanner
  • Glasfaserkabel mit USB-Adapter zum Anschluß an den PC/Laptop
  • 4 Hochleistungsakkus
  • Ausführliche bebilderte 4-farbige Bedienungsanweisung mit Kundendienstmitteilungen

;

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen noch die wichtigsten Funktionen der PC-Software, die Sie nur bei Holimed finden.

Mit der RemiWave Com Software für Ihren PC* und dem WaveScanner gleichen Sie EAV-Messwertirritationen in Minuten aus.

  • RemiWave Com wurde auf die Anfrage von Anwendern entwickelt, die mit dem Holimed-Automatik-Mode arbeiten wollen, aber gleichzeitig die Vorteile des WaveScanners nutzen möchten. RemiWave Com wurde nach den aktuellen Erkenntnissen der Mikroelektronik konzipiert und basiert auf der bewährten RemiWave Pro Basiselektronik. Zur Anwendung kommen auch hier die HighQ-Bandpass-Filterbänke, die jeweils eine konstante sehr schmale Durchlassbreite haben (das ist in Analogie vergleichbar einem farbigen Glas, das nur ein ganz schmales Spektrum hindurch lässt). Diese hohe Selektivität ist in der Bioresonanz besonders bei höheren Schwingungsfrequenzen von Vorteil. Gleichzeitig wurde die Elektronik von RemiWave Com so gestaltet, dass u.a. die Bandpass-Einstellung und die Verstärkung per Lichtleiterkabel (Trennung vom Stromnetz) vollständig fernsteuerbar sind. Dies wiederum ermöglicht zusammen mit den internen Funktionen die leistungsfähige und leicht bedienbare WaveScanner-Technologie.
  • RemiWave Pro Software für die Bioresonanz mit WaveScanner
    Der WaveScanner ist eine Funktion, die es nur bei Holimed gibt.
    Der WaveScanner steuert Ihr RemiWave Com mit ausgeklügelten Algorithmen fern. Das einzige, was Sie tun müssen ist, ihm mit den roten/grünen Knöpfen am Bildschirm mitzuteilen, ob die Geräteeinstellung positiv oder negativ ist. Dazwischen testen Sie mit der EAV, der Kinesiologie, dem Tensor oder einer anderen Methode ganz einfach nur die Reaktion des Probanden. Nach durchschnittlich nur fünf bis sieben Tests haben sie aus Millionen von Einstellungen die genau passende Einstellung gefunden. Dazu brauchen Sie kaum 5 Minuten.Ein interessanter Nebeneffekt: Nehmen wir an, Sie hatten mit der EAV an 9 Punkten Irritationen gemessen. Mit der Schlüsseleinstellung, die Sie mit dem WaveScanner gefunden haben, sind meist auch alle anderen Irritationen an den Messpunkten verschwunden. Dieser Zeitvorteil im Resonanztest ist enorm.Weitere Infos zu RemiWave Com finden Sie im Menü unter Videos in der Abteilung zu RemiWave Pro. Auch wenn nicht alle Videos hier zutreffen (aufgrund der Einschränkungen bei RemiWave Com), bekommen Sie trotzdem einen detaillierten Überblick.


Weitere Informationen finden Sie in unserem 24-seitigen Prospekt und dem Informationspaket zu den Bioresonanzgeräten und EAV-Geräten von Holimed. Die Unterlagen fordern Sie bitte hier an.
Erste Seite des Holimed Prospekts zu Bioresonanzgeräten und EAV-Geräten von Holimed.
Es wäre schön, wenn wir auch Sie zu unseren Anwendern zählen dürften.



* für PCs mit Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 8 (dies sind Warenzeichen der Microsoft Corp.)